Stefan Svallfors schwedische Soziologe Stefan Svallfors schlug Snowden für den Friedensnobelpreis vor, weil dieser in heldenmütigem Einsatz zu einem hohen persönlichen Preis die Existenz und die Dimension der Überwachung der weltweiten elektronischen Kommunikation durch die US-Regierung enthüllt habe. [159] Petitionen |


Stefan Svallfors schwedische Soziologe Stefan Svallfors schlug Snowden für den Friedensnobelpreis vor, weil dieser in heldenmütigem Einsatz zu einem hohen persönlichen Preis die Existenz und die Dimension der Überwachung der weltweiten elektronischen Kommunikation durch die US-Regierung enthüllt habe. [159] Petitionen |





Dimension | Einsatz | Existenz | Friedensnobelpreis | Kommunikation | Petitionen | Preis | Snowden | Soziologe | Stefan | Svallfors | Überwachung | US-Regierung |


next records Stefan Svallfors...