Fernand Melgar Film d ouverture «À l’école des Philosophes», de Fernand Melgar, ouvrira la 53e édition des Journées de Soleure Fernand Melgar ouvrira les feux aux 53es Journées de Soleure en y présentant «À l’école des Philosophes» le 25 janvier 2018. Dans son nouveau documentaire, le réalisateur («L’abri», «Vol
https://www.solothurnerfilmtage.ch/fr/sektionen-preise/eroeffnungsfilm


Jonas Mekas and Sketches (Reel 1 – Walden) Jonas Mekas | USA 1969 | 30 Jonas Mekas fängt fragmentarisch seinen Alltag und Begegnungen in Form eines Tagebuches ein. Eine persönliche Reflexion. Das Abenteuer Bolex (Jenseits von Bolex) L Aventure Bolex Alyssa Bolsey | CH/USA 2017 | 52  Jacques Bolsey erfand die
https://www.solothurnerfilmtage.ch/sektionen-preise/histoires-du-cinema-suisse


Jacqueline Surchat (Unterstützung, Förderung und Betreuung) und möglichen Risiken (Vereinheitlichung und/oder Standardisierung des Geschriebenen) unterscheiden? Präsentation von internationalen Einrichtungen und Diskussion mit den jeweiligen Vertretern. Mit: Jacqueline Surchat (Koordinatorin Atelier Grand Nord und
https://www.solothurnerfilmtage.ch/sektionen-preise/fokus


Mike Raths «The Destroyed Room» (Rusconi) von Jonas Meier und Mike Raths – Jurypreis 2011 «Bequem» (HTC & Süde) von Raphael Fischler – Publikumspreis 2010 «One Up Down Left Right» (Rusconi) von Jonas Meier und Mike Raths – Jurypreis und Publikumspreis 2009 «Nacht» (Breitbild) von Simon Jaquemet – Jurypreis
https://www.solothurnerfilmtage.ch/archiv/fruehere-preistraeger


Cristina Trezzini Cristina Trezzini war mehrmals Fipresci-Jurymitglied. Heinz Urben Auswahlkommission Kurz- und Langfilme Geboren 1956 in Solothurn. Mitglied der Geschäftsleitung Solothurner Filmtage seit 1980 und Redaktor des Katalogs. Zudem tätig als freischaffender Produzent von Lehrmitteln, Publikationen und
https://www.solothurnerfilmtage.ch/sektionen-preise/auswahlkommission


Remo Scherrer und Wetter von Remo Scherrer, CH 2016 | ani 11 | Deutsch mit englischen UT In Anwesenheit von Protagonistin Wally Wagenrad und Produzentin Carola Kutzner
http://www.solothurnerfilmtage.ch/home/page.aspx?page_id=7721


Ursula Meier Prix Pathé 2015 Christoph Schneider, «Ins Gebirge und anderswohin», einen Nachruf auf den Filmemacher Peter Liechti, Tages-Anzeiger, 8. April 2014 2015 Simone Meier, «Der Goalie bin ig hat mehr Zuschauer
http://www.solothurnerfilmtage.ch/home/page.aspx?page_id=7728


Gabriela Bussmann Schweizer. Actuellement en post-production, «Ma vie de courgette», long métrage d’animation de Claude Barras écrit par Céline Sciamma, sortira à l’automne 2016. Ivan Madeo Fonde en en 2006 à Zurich et
http://www.solothurnerfilmtage.ch/home/page.aspx?page_id=7607






next records > solothurnerfilmtage.ch...