Ingrid Alexandre
Biel, Bieler Tagblatt, 25.10.2010 In nichts steht ihm der Kaiser Valentiniano nach, gesungen von Ingrid Alexandre mit stilsicherem, schlankem Mezzosopran. Ezio, Händel, Stadttheater Biel, Der Bund, 25.10.2010 Ingrid Alexandre gibt

Christoph Willibald
Schwester des Kaisers, versprochen ist. Als Massimos Mordanschlag auf Valentiniano misslingt, lenkt der Patrizier den Verdacht auf Ezio. Daraufhin will der Kaiser den Widersacher aus dem Weg räumen lassen