Conrad Gessner
für den deutschen Buchhandel bestimmte Lebensbeschreibung erschien 1824, weshalb Conrad Gessner etwas in Vergessenheit geraten ist. Der reich bebilderte Band enthält auch eine Liste der weltweit verstreuten Korrespondenz

August Graf
Clemens August Graf von Galen - Lebensbeschreibung ... Lexikon der Heiligen, Seligen und Verehrten der katholischen, orthodoxen und protestantischen Kirchen

Kunigunde Stalder
Kunigunde von Uttenhofen - Ökumenisches Heiligenlexikon Die Nachrichten über Kunigunde stammen aus der Lebensbeschreibung ... K-L. Herausgegeben von Johann Evangelist Stadler, B. Schmid’sche

Conrad Gessner
Wissenschaft über Jahrzehnte, wenn nicht gar Jahrhunderte. Die letzte für den deutschen Buchhandel bestimmte Lebensbeschreibung erschien 1824, weshalb Conrad Gessner etwas in Vergessenheit geraten

Angelo Geraldini
gelang ihm mit seiner Lebensbeschreibung des Angelo Geraldini, dem Diplomaten des Quattrocento. Faktisch wurde hier die Welt des Gesandtschaftswesens im Zeitalter der Renaissance entworfen. Als eine Nebenfrucht erwuchsen daraus Forschungen

Friedrich Wilhelm
Wilhelm von Braunschweig-Lüneburg-Oels :... Bülow, Adam Heinrich Dietrich von. - Braunschweig : 1814 Skizze einer Lebensbeschreibung des Herzogs Friedrich Wilhelm von Braunschweig-Lüneburg

Jürg Kienberger
Eigenproduktion in Berlin (Text und Schauspiel) 1998 "Ich bin ja so allein" eine musikalische Lebensbeschreibung von und mit Jürg Kienberger (Regie, Co-Autorin) 2000 "Himmelwärts" von Ödön

Joachim Radkau
John C.G. Röhl für die Lebensbeschreibung Wilhelms II und 2015 Joachim Radkau für die Biographie des ersten Bundespräsidenten Theodor Heuss. Das Kunstforum Seligenstadt e.V. widmet sich der Pflege

Vita Lebensbeschreibung |




next records > Lebensbeschreibung...