Hans Conrad
Kantonskarte von 1667 von Hans Conrad Gyger zeigt Oerlikon und seine Umgebung. Die roten Punkte markieren die Vogteigrenzen. Die Grenze des Stadtbanns, die damals süd-lich des heutigen Schaffhauserplatzes durchging

Hugo Schneider Autor
ihre Bewohner) Literaturhinweise: Hugo Schneider:Autor Jos. Murer (1566): Zürcher Kantonskarte, Ausschnitt mit den Burgstellen Friesenberg, Üetliburg, Baldern, Manegg, Sellenbüren. Wir danken